Coinpages finanziert sein kostenfreies Angebot mit Werbung. Damit wir die Inhalte auf unserer Seite auch weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen und unser Angebot stetig weiter verbessern können, würden wir uns freuen, wenn Du Deinen Adblocker deaktivierst.

BlueWallet

BlueWallet ist eine Bitcoin und Lightning Wallet für iOS und Android.

Die BlueWallet unterstützt zahlreiche Sprache (u.a. auch Deutsch) und Währungen (zB USD und EUR).

Es kombiniert die neueste Bitcoin-Technologie (SegWit, LN, Replace-by-Fee usw.) mit den wichtigsten Sicherheitsfunktionen (plausible Deniability) und einer einfachen und intuitiven Benutzererführung.

Das Aufsetzen einer Bluewallet ist in wenigen Sekunden erledigt. Man kann zwischen einer normalen HD (hierarchical deterministic) wallet oder SegWit entscheiden. Man kann den Seed aus einer vorhandenen Wallet importieren, ein paar Bitcoins von einer anderen Wallet übertrage oder Bitcoins bei Changelly kaufen.

Die BlueWallet-App bietet die Möglichkeit der Verwaltung einer normalen Bitcoin-Wallet und einer Lightning-Wallet.

Nachdem die beiden Wallets erstellt wurden, sendet man im ersten Schritt “normale” Bitcoin an die Bitcoin BlueWallet um diese dann später von der Bitcoin Wallet in die Lightning Wallet zu transferieren. Ein direktes Senden von Bitcoin an die Lightning Wallet ist nicht möglich.

Man sendet von einer anderen Bitcoin Wallet an die Bitcoin BlueWallet (in Blau dargestellt) ein paar Bitcoin-Einheiten (Satoshi) und muss danach etwas warten, bis der Gegenwert gutgeschrieben wird. Das kann aktuell noch bis zu 30 Minuten dauern.

Im nächsten Schritt wird das Bitcoin-Guthaben auf der BlueWallet in die Lightning Wallet transferieren. 

Dazu geht man in die Lightning Wallet (in Orange dargestellt) und klickt oben links auf „Manage Funds“ und danach auf Refill. Man wird dann automatisch auf die blaue Bitcoin-Wallet weitergeleitet.

Hier wird der Betrag eingegeben, den man aus der blauen Bitcoin-Wallet in die orange Lightning-Wallet transferieren möchte. Dieser Transfer öffnet einen Sidechannel und wird auf der Bitcoin Blockchain festgehalten. Dieser Vorgang kann wiederum bis zu 30 Minuten dauern, bis das Lightning Guthaben uneingeschränkt genutzt werden kann.

Möchtest Du eine Lightning Zahlung empfangen, so musst Du in der Lightning Wallet auf Receive gehen und dort angeben, wieviel Satoshi Du erhalten möchtest. Die Invoice, zusammengesetzt aus Betrag, Verwendungszweck und Empfängeradresse, wird dann dem Zahler mitgeteilt. Entsprechend verhält es sich, wenn Du etwas bezahlen möchtest. Dafür musst Du eine Rechnungsnummer erhalten, die je Transaktion individuell generiert und auf der Webseite angezeigt wird. Eine nachträgliche Änderung des Betrages ist nicht möglich, da der exakte Betrag ein Bestandteil der Rechnungsnummer ist.

Die BlueWallet ist ideal für die nicht-technisch-versierten Nutzer, sondern eher an Anwender. Wer das Lightning Netzwerk benutzen und per Lightning bezahlen möchte, der findet in der BlueWallet die ideale Lösung.

Weitere Informationen zu Lightning und BlueWallet bei Bitcoin-Kaufen.org