Coinpages finanziert sein kostenfreies Angebot mit Werbung. Damit wir die Inhalte auf unserer Seite auch weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen und unser Angebot stetig weiter verbessern können, würden wir uns freuen, wenn Du Deinen Adblocker deaktivierst.

Casa Node

Der Casa Node ist ein Bitcoin- und Lightning-Full Node Box des amerikanischen Unternehmens Casa.
Die Casa Box wird zusammen mit einem Keymaster Gold Service Paket für jährlich $300,- verkauft.

Mit dem Casa Node kann man ohne Programmiererfahrung sein eigenen Bitcoin und Lightning Netzwerk betreiben.

Der Casa Node, als Node-in-a-Box, beinhaltet ein Raspberry Pi 3B+ mit 1 GB RAM, einer 1 TB Festplatte, ein Bitcoin Full Node und ein Lightning Node, das NodeOS Betriebssystem und alles vorinstalliert. 

Die Casa Node wird zusammen mit einem Keymaster Gold für $300,- Jahresgebühr vertrieben.
In dem Keymaster Gold Paket ist neben dem Casa Node noch ein Trezor One Hardware Wallet, eine Tasche, die Nutzung der Keymaster App (eine Multisig-Wallet) Email Support und Software Update.

Man erwirbt nicht die reine Hardware, sondern eine Hardware inkl. Softwarelösung mit Update-Service als Jahresabo.

  • Preis: $300,- jährlich
  • Lightning Client: LND
  • Festplatte: 1 TB HDD
  • Prozessor: Rasperry Pi
  • BTCPay-Server: Nicht installiert
  • Selbst-Sync: Nein 
  • Lieferung aus: USA
  • Lieferung nach: Europa, USA
  • Versandkosten: $ 37,- nach Europa plus ca. $60,- für Zoll.
  • Bezahlung per: Bitcoin, Kreditkarte
  • Vorinstallierte Komponenten: Bitcoin Full Node, Lightning Node, NodeOS, 

Wer nach einem Jahr die Gold-Mitgliedschaft nicht verlängern möchte, der darf den Casa Node behalten und bekommt auch weiterhin alle zukünftigen Software-Updates. Er verzichtet nur auf die Keymaster-Gold Funktionen, aber hat keinerlei Einschränkungen bei seinem Casa Node.

Wer ganz sicher sein will, der kann sein Casa Node ja per Bitcoin bezahlen. Im Gegensatz zur Zahlung per Kreditkarte, gibt es bei der Zahlung per Bitcoin keine Möglichkeit, seitens des Händlers, eine Wiederkehrende-Zahlung (Abo-Zahlung) anzustossen.

Einen ausführlichen, deutschsprachigen Erfahrungsbericht über den Casa Node findet man beim The Coinspondent