Coinpages finanziert sein kostenfreies Angebot mit Werbung. Damit wir die Inhalte auf unserer Seite auch weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen und unser Angebot stetig weiter verbessern können, würden wir uns freuen, wenn Du Deinen Adblocker deaktivierst.

ChipMixer

ChipMixer ist ein Bitcoin Mixing Service
  • Kryptowährungen: Bitcoin
  • Gebühren: Zahle was Du willst / Pay what you want
  • Tor Adresse: chipmixerwzxtzbw.onion
  • Mindestmenge: 0,001 BTC
Man sendet an ChipMixer einen Bitcoinbetrag von mindestens 0,001 Bitcoin. Man erhält dafür Chips zurück. DIese Chips entsprechen dem Gegenwert der überwiesenen Bitcoins. Wenn man zum beispiel 0,112 BTC sendet, so kann man drei Chips mit den Werten 0,064 + 0,032 + 0,016 zurück erhalten. 
 
Man kann einen Chip in zwei kelinere Chips aufsplitten. Man kann zwei Chips zu einem großen Chip zusammenfügen oder einen Chip für die Nutzung des ChipMixer Services spenden.
 
Mit dem Aufsplitten oder Zusammenführen wird der ursprüngliche betrag modififiziert und für Blockchain-Analysten erschwert, die Transaktionen zu erkennen.
 
Möchte man seine Bitcoins wieder erhalten, so verwendet man die jeweiligen Chips um die Rückzahlung zu veranlassen. Man erhält die Bitcoin auch nicht an eine Bitcoin Adresse gesendet, sondern man erhält den Private Key mitgeteilt. Mit dem importieren des Private Keys in die eigene Wallet kann man über die Bitcoins frei verfügen.
 
Die Chips entsprechen dem Wert in Bitcoin und beinhalten den Private Key. Die Chips wurden zu einem früheren Zeitpunkt genereirt und sind somit vor dem Senden der Bitcoin an ChipMixer entstanden. Für ein Blockchain-Analyst sieht es so aus, als wären die Zahlungen in einer umgekehrten zeitlichen Reihenfolge erfolgt. Wie eine Zeitreise.