Coinpages finanziert sein kostenfreies Angebot mit Werbung. Damit wir die Inhalte auf unserer Seite auch weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen und unser Angebot stetig weiter verbessern können, würden wir uns freuen, wenn Du Deinen Adblocker deaktivierst.

HitBTC

Die HitBTC-Börse ist eine führende europäische Bitcoin-Börse, die Institutionen, Händlern und Einzelhändlern weltweit Kryptowährungshandel anbietet. Die Handelsplattform wurde Ende 2013 gegründet und das Unternehmen hat seinen Sitz in Hong Kong und Repräsentanzen in Kopenhagen, Dänemark und Chile.

Bei HitBTC handelt es sich um eine reine Altcoin-Börse. D.h., dass EIn- und Auszahlungen ausschliesslich per Kryptowährungen möglich ist. Ein- oder Auszahlungen per Überweisung oder per FIAT ist nicht möglich.

Entsprechend wird keine umfangreiche Legitimationsprüfung vorgenommen. Um bei HitBTC handeln zu können, muss im Vorfeld auf einem anderen Weg sich Bitcoins besorgt werden, welche dann eingezahlt werden.

Bei HitBTC können mehr als 364 Coins bzw und 848 Handelspaare gehandelt werden. Das meist genutzte Handelspaar ist BTC / USD. 

HitBTC bietet Handelsgeschäfte für die beliebtesten digitalen Währungen (BTC, LTC, ETH, QCN, NXT, FCN, BCN und XMR) und die gängigen Währungen (EUR, USD) an. 

 

Karte